Shiatsu in der Schwangerschaft

Shiatsu ist eine wunderbare Begleitung während der Schwangerschaft und eine gute Vorbereitung auf die Geburt. Shiatsu gibt Ihnen die Möglichkeit, sich körperlich und seelisch auf das erwartete Baby einzurichten.

Babys im Mutterleib spüren und genießen die sanfte Shiatsu Berührung ebenso wie die Mutter. Während der Behandlung können Sie sich ganz Ihrem Baby widmen. Es entsteht eine enge Beziehung zwischen Mutter und Kind.

Shiatsu-Babys sind nachgewiesenermaßen sehr viel ruhiger und ausgeglichener.
Schwangerschaftsbeschwerden können gelindert bzw. aufgelöst werden, wie z. B.

  • Verspannungen
  • Übelkeit
  • Infektanfälligkeit
  • Ödeme
  • Gefühlsschwankungen
  • Schlafstörungen
  • emotionaler Stress
  • Ängste

Shiatsu trägt zu körperlichem Wohlbefinden, Elastizität und Spannkraft bei und ist somit ideal, um sich körperlich und psychisch auf die Geburt vorzubereiten.

zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.