Shiatsu als Begleitung zur Psychotherapie

Meine Klienten, die regelmäßig Shiatsu in Anspruch nehmen, berichten von einer positiven Veränderung ihres Wohlbefindens, was sich in ihrem gesteigerten Selbstwertgefühl, Ausgeglichenheit, Zuversichtlichkeit und auch in der anhaltenden Gesundheit widerspiegelt.

Deshalb möchte ich erwähnen, dass Shiatsu bei Menschen in einem psychotherapeutischen Prozess den Prozess wirksam verbessern kann. Mit Shiatsu können Sie Kraft schöpfen und die innere Bindung zu sich selbst stärken sowie Selbsterkenntnis und Sicherheit zurückerlangen.

zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.